SKULPTUREN

In unserem Atelier und den Ausstellungsflächen im “FREIRAUM OSSUM” präsentieren wir eine Vielzahl von SKULPTUREN aus STEIN und HOLZ.

Hierbei lassen wir uns von den natürlichen Gegebenheiten der Materialien inspirieren oder bringen sie bewußt in Form und lassen unseren Ideen freien Lauf.

So entstehen harmonische SKULPTUREN, die sich sowohl in Haus und Garten, als auch auf dem Friedhof wunderbar integrieren lassen.

GEBRAUCHSKUNST

Für die funktionalen Kunstliebhaber präsentieren wir in unserem ATELIER “STEIN TRIFFT HOLZ” Objekte aus Stein und Holz, die auch im alltäglichem Leben ihren Nutzen finden.

 GRABDENKMAL

In unserer Werkstatt in Meerbusch – Ossum entwerfen und arbeiten wir INDIVIDUELLE, HANDWERKLICH GEARBEITETE GRABMALE aus STEIN und HOLZ.

Uns ist es wichtig, die Materialauswahl und deren Kombinationen, Größe und Form, Bearbeitung, Inschrift, Ornamentik und Symbolik in EINKLANG zu bringen.

Gerne arbeiten wir dabei in direkter Zusammenarbeit mit den Angehörigen, um ein PERSÖNLICHES, auf den verstorbenen abgestimmtes GRABDENKMAL zu entwickeln.

Den passenden GRABSCHMUCK fertigen wir auf Wunsch auch für Sie an. (Lampen, Vasen, Pflanzschalen und Trittplatten).

Anhand der GESPRÄCHE fertigen wir ENTWURFSZEICHNUNGEN, TON-/ GIPS- oder YTONGMODELLE an, um die Vorstellungen und Wünsche unserer Kunden umzusetzen und zu veranschaulichen.

Unser Ziel ist es, das Grabmal als ZEICHEN DER ERINNERUNG an die verstorbene Person so zu gestalten, dass die Hinterbliebenen einen ORT DER RUHE finden, der ihnen in ihrer Trauer TROST spendet, sowie HOFFNUNG und HALT gibt.

SCHRIFT

Die Inschrift ist ein wichtiges Gestaltungselement für das Grabmal und kann in UNTERSCHIDLICHEN SCHRIFTARTEN und VARIANTEN ausgeführt werden – in Stein gehauen, sowie aufgesetzt aus Bronze, Aluminium oder Edelstahl

BEISCHRIFTEN AUF DEM FRIEDHOF VOR ORT

Durch meine zusätzliche “MOBILE WERKSTATT”, dem PKW- Anhänger, ist es mir möglich Grabsteine auch direkt vor Ort auf dem Friedhof zu beschriften, wenn stehende Steine für weitere Beisetzungen NICHT entfernt werden müssen.

Die sogenannte ZWEITSCHRIFT wird anhand eines ABRIEBS der vorhandenen Inschrift gezeichnet und angepasst, so dass ein HARMONISCHES SCHRIFTBILD entsteht.

 
 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>